Autorenalltag, Buchprojekte, Carlsen Creative Campus 2015, Carlsen Impress, Chaotin am Werk, dies & das

Carlsen Creative Campus 2015

Vergangene Woche war ich das allererste Mal in Hamburg und ebenfalls im Carlsen Verlag. Weshalb? Der Carlsen Creative Campus 2015 fand statt. Nebst den informativen Workshops und Kursen, war es einfach toll, den Verlag einmal von Innen zu betrachten, all die Räumlichkeiten zu entdecken, die Atmosphäre zu erleben, im Innenhof zu höckeln und mit Autorenkoleginnen zu quatschen.

Und vor lauter Quatschen hab ich natürlich mal wieder vergessen Fotos zu machen. Ein paar wenige habe ich doch geknipst und vielleicht geben sie ja dennoch einen kleinen Einblick ;)

Carlsen Verlag

carlsen_verlag

Drinnen haben wir uns brav mit Namen beschriftet – ganz praktisch wäre es gewesen, wenn noch die genaue Tätigkeit dazu geschrieben worden wäre. Vielleicht klappt das beim nächsten Mal.

carlsen_creative_campus_2015

 

 Was natürlich unbedingt abgelichtet werden musste, war das umwerfende, unvergleichliche, einzigartige und einfach wahnsinnig schöne Impress-Cover-Plakat ;)

carlsen_wc_

 

Ebenso dazu gehören die Impress-Mädels! So schön wars, euch alle wiederzusehen oder kennenzulernen. Das schreit nach einer Wiederholung <3

carlsen_impress_mädels_

 

Ein Bild von Hamburg hab ich dann doch auch noch auf meinem Handy gefunden …

hamburg

 

Und das wars leider auch schon …

Für mich sind da vor allem die Eindrücke im Herzen, die ich mitnehme und die bleiben werden.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s