Autorenalltag, Buchprojekte, einfach so, Inspiration, Jugendthriller, Literaturagentur, Manuskript, Marsha, Schreibatelier

Tropf, tropf…

Das war mein heutiger Ausblick.

Aussicht_heut

Schaute aus, als ob sich über mir ein Unwetter zusammenbraue.

Wenige Minuten danach wechselte sich heftiger Wind mit Regen und Hagelkörner ab.
Aber es tat gut.

Ich öffnete die Terrassentür und Fenster, ließ den kühlen Wind durch mein Haus sausen und genoss die Frische, während ich im Takt der Regentropfen an Marshas Geschichte weitertippte.

Und morgen früh scheint sowieso wieder die Sonne :)

Euch allen eine wundervolle Woche!

 

Advertisements

5 thoughts on “Tropf, tropf…”

  1. Oh ja, das Bild kenne ich: Hier sah der Himmel heute auch immer wieder so aus. Nur dass sich dazwischen noch Blitz und Donner gemuschelt haben. Und ich mag Gewitter so gar nicht. So überhaupt gar nie nicht! Und wie es dann natürlich sein musste, musste ich natürlich dann noch raus. Ist klar! *grmpf

    Aber beeindruckend sind solche Himmelsbilder schon. ☼

  2. Ja, so sah es bei uns auch aus. Und danach war alles wie frisch gewaschen.
    Wie schön, dass deine Marsha sich von Regenwetter inspirieren lässt :)!

    Herzlichst
    Marie

    1. Liebe Marie, und gestern und heute scheint schon wieder sie Sonne.

      Zum Glück ist die Inspiration nicht zwingend vom wetter abhängig, nicht wahr ;)

      Ganz liebe Grüsse an dich!
      Mirjam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s