Buchprojekte, Jugendthriller, Manuskript, Verfluchtes Herz

Es wird…

Bei jedem noch so leisen Sonnenstrahl schnappe ich mir Jacke und Schal und setze mich, im Windschatten, an die Sonne. Immer mit dabei sind die ersten Kapitel von meinem aktuellen Schreibprojekt – „Verfluchtes Herz“.

Irgendwie scheint dieses Manuskript genauso schleppend voranzukommen, wie der langersehnte Frühling.

Doch es wird.

Ja, auch kleine Schritte führen zum Ziel.

 Frühlingssehnsucht

Hier habe ich noch eine winzige Frühlingsimpression aus sitzender Perspektive für euch geknipst.

Genießt das Wochenende!

Advertisements

2 thoughts on “Es wird…”

  1. Wenn es dir auch so geht – vielleicht liegt das mit dem schleppenden Vorankommen dann tatsächlich am Wetter? Jedenfalls finde ich es soooo mühsam!

    Herzlichst
    Marie
    (Weiß gar nicht mehr, wie ich auf deine Seite gekommen bin, aber sie gefällt mir sehr!)

    1. Herzlich willkommen in meinem kleinen Schreibatelier, liebe Marie! Schön, dass du hierher gefunden hast!

      Es muss am Wetter liegen – irgendwer muss doch einfach Schuld haben *hüstel*
      Nein, ganz ehrlich, die Sonne fehlt mir sehr. Sie hilft mir, frohen Mutes in den Tag zu starten und die Arbeit anzugehen. Und wenn schon keine Sonne, dann hätte ich es wenigstens gerne etwas wärmer, so dass ich gemütlich draussen sitzen könnte. Aber es wird ja so allmählich…

      Wünsche dir auf jeden Fall, dass dich ganz schnell wieder das Schreibfieber anfällt. Und zwar ohne Rücksicht :))
      Ganz liebe Vorwochenendgrüsse,
      Mirjam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s