Buchprojekte, Manuskript

Mein Neues für mein Neues

In meinem Inneren wächst die Geschichte für das nächste Buch heran. Ich weiss, dass ich jetzt bestimmt keine Zeit dafür finde, stecke ich doch mittendrin im Manuskript von „Blüten Zorn“. Nur, meiner Ideenflut ist das herzlich egal. So hab ich vor ein paar Tagen ein neues Notizbuch bestellt, damit ich die Gedankenfetzen darin verewigen kann. Denn jedes Manuskript bekommt bei mir sein eigenes Notizbuch.

Was ich euch bis jetzt zu der zukünftigen Geschichte verraten kann?

Die Protagonistin wird Eliane heissen. Die Geschichte wird ein Thema aufgreifen, das sehr heikel ist und viel Recherche erfordert. Der Anfang des Plots steht auf Papier, alles Weitere folgt, wenn „Blüten Zorn“ beendet ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s