Blüten Zorn, Buchprojekte, Jugendthriller, Recherche

Kleine Recherchereise

Die kommenden Tage führen mich auf eine kleine Recherchereise. Eine Recherchereise für Blüten Zorn.

Vieles kann ich Büchern nachgelesen, so manches im Internet aufgestöbert und entdeckt werden, doch etwas geht dabei komplett unter. Die Sinneswahrnehmung.

Wie fühlt sich das Klima an? Wie riecht die Luft? Was für Farbnuancen stechen mir ins Auge? Wie schmeckt das Essen?

Wohin es geht?

Nach Karlsruhe.

Ich war schon ein paar Mal dort, und dennoch kenne ich die Stadt kaum.

Ich kann nicht sagen, ob die Stadt wirklich die Stadt ist, nach der ich suche, ob sie meinen Anforderungen entspricht, all das mitbringt, was ich für Blüten Zorn brauche. Es ist einfach nur ein Bauchgefühl. Und ich lasse mich davon treiben.

Mal schauen, wo es mich hinführt.

 

Advertisements

1 thought on “Kleine Recherchereise”

  1. Hoi Miri ,Bisch scho wider äs Wyli da vo Dinere Reis gäll.
    Und wiä händ Dini I`Drück uf Dich gwürkt?
    Essen?mmh……,isch überhaupt schön Wätter gsi?
    Naja, Du häsch bestimmt es paar gueti und wenigergueti I`Gäbige gha so wiäs muess sii.
    Än guete Tag wünsch ich Dir!
    Grüessli Manu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s