Autorenalltag, Buchprojekte, Faoon, Inspiration, Manuskript, Musenkuss, Schreibatelier, Schreibwettbewerb

Faoon & sein Manuskript…

Faoon & sein Manuskript…


Die vergangenen Tage waren sehr intensiv, was das Schreiben anbelangt. In nur vier Tagen kamen 11‘000 Wörter beim Skript von „Faoon“ dazu und von den gesetzten 300‘000 Zeichen sind bereits 230’000 aufgeschrieben. Die Geschichte ist so gut wie auf Papier gebracht, dennoch schätze ich, werden weitere 50‘000 Zeichen „Faoon“ zusätzlich ergänzen, denn zwei Kapitel habe ich nur angerissen und nicht zu Ende geschrieben. Zu diesen Szenen wollte mir partout nicht die passende Wortwahl und Überleitung einfallen, so beschloss ich sie vorerst zur Seite zu legen, sie zu überspringen und gleich ins nächste Kapitel zu hüpfen, um den momentanen Schreibfluss auszunutzen.

Tja und nun, da das Ende naht, begegne ich noch einem meiner Problemkinder: Das Ende der Geschichte. Ich wusste von Anfang an, mit dem Niederschreiben der letzten Zeilen des Buches, tue ich mich besonders schwer. Das war bisher immer so. Doch dieses Mal sehe ich nicht mal das Schlussbild vor Augen, es ist nur ein graubrauner Nebel, der mir das Bild verschleiert. Deshalb habe ich beschlossen die Schlussszenen im Verborgenen zu lassen, einstweilen zumindest.

Nicht etwa das Manuskript von Faoon. Da kommt jetzt eine ganze Menge Arbeit auf mich zu. Nun werde ich das ganze Verfasste durchlesen, Satzstellungen verbessern, Beschreibungen ergänzen, Füllwörter streichen, Wortwiederholungen abändern, Passagen umschreiben. Kurz gesagt: überarbeiten ist angesagt.

Doch als aller erstes werde ich „Faoon“ mit meinen Illustrationen ausschmücken. Und eine Winzigkeit wird nach der ersten Grobüberarbeitung folgen, eine Arbeit auf die ich mich sehr freue. Die Namensgebung der Kapitel.

Noch etwas weiß ich jetzt schon: Ganz am Schluss, widme ich mich dem Schluss. =)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s